Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d283558082/htdocs/wordpress/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 317

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d283558082/htdocs/wordpress/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 317

Politisch korrekt

Die Schweinegrippe beschäftigt die Medien noch immer – nun ist die Berichterstattung aber weit sachlicher und nüchterner, nachdem klar geworden ist, dass die Krankheit doch nicht so schlimm ist wie zunächst befürchtet.

Ein Thema war zuletzt der Name. Der deutsche Bauernverband hat darum gebeten, die Grippe nicht Schweinegrippe sondern mexikanische Grippe zu nennen, um das Schwein vor einem schlechten Image zu schützen. Was sollen jetzt aber die Mexikaner sagen?

Auf Englisch heißt die Krankheit übrigens swine flu und nicht pig flu. Eine Kollegin, die Halb-Amerikanerin ist, hat ihren Vater gefragt, warum das so ist. Ein Grund: swine klingt wohl besser. Auf leo.org wird das Thema auch diskutiert. Außer den üblichen Beschimpfungen und Anfeindungen der Diskutanten untereinander gibt es nach meinem Kenntinsstand dort noch kein Ergebnis.

Zwei Dinge werden von mir heiß erwartet: Dass keine Menschen mehr an der Schweinegrippe erkranken und die Medien sich dann noch intensiver um die wirklich wichtigen Themen kümmern.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.