Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d283558082/htdocs/wordpress/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 317

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d283558082/htdocs/wordpress/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 317

Doch kein Aufschwung

Na, die Nachricht hat eingeschlagen. Die deutsche Wirtschaft wird in diesem Jahr um 5 bis 6% schrumpfen. Die Politik ist geschockt. Zwei Konjunkturpakete mit einem Umfang von rund 80 Mrd. Euro haben die Krisenwelle nicht stoppen können – Deutschland droht, wie der große Rest der Welt darin zu versinken.

Die Börse hat sich einigermaßen unbeeindruckt gezeigt. US-Unternehmen haben zum Teil recht gute Zahlen vorgelegt. Das hat den Dow Jones ins Plus drehen lassen und dem Dax auch soviel Luft verpasst, dass er deutlich im Plus schließen konnte.

Ich war heute auf einer Investitionsgütermesse für die Textil- und Modeindustrie. Die Stimmung ist sehr gemischt. Noch immer gibt es die Warner, die von einer Krise und dem Gerede darüber nichts wissen wollen. Tatsache ist: In allen Branchen wird es zu einer Marktbereinigung kommen. Wer übrig bleibt, hat gute Zukunftschancen.

Welche Prognosen taugen nun besser: Die Hochrechnungen der Wirtschaftsinstitute oder der Dax als Frühindikator? Sollte jemand dazu eine Meinung haben, sollte er sie kundtun. Ich bin mir noch nicht sicher.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.